12. September 2012

 

Über einige Wochen hin haben wir Hilke Richers und ihre fiktive Freundin Gertrud durch die USA begleitet und mit beiden gemeinsam erfahren können, wie Fundraising in amerikanischen Kirchengemeinden funktioniert. Nun ist Hille Richers wieder in Deutschland und hat einen umfassenden Bericht über ihren Studienaufenthalt in den USA geschrieben. Wenn es Sie also interessiert, wie es mit dem kirchlichen Fundraising in den USA aussieht, können Sie hier weiterlesen.

NEWSLETTER
Für den Newsletter anmelden
E-Mail Adresse:
 
KOLUMNE DES MONATS

In der Kolumne des Monats räumt Dirk Buchmann, Fundraising-Beauftragter der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, auf mit dem Gedanken, dass Fundraising etwas mit Betteln zu tun haben könnte.

> LESEN
 
FACHLITERATUR
Damit die Kirche im Dorf bleibt: Fundraising

Praxisbeispiele für kirchliches Fundraising von Helmut Liebs

14,80 EUR

  > MEHR  
 
Fundraising in Kirchengemeinden
Ein Leitfaden für Qualitätsentwicklung. Hardcover-Ordner zu beziehen über alken@fundraisingakademie.de
25,00 EUR
 
Literaturverzeichnis

 

PARTNER IN IHRER NÄHE